VIP News

Chris Brown soll eine Frau auf Yacht vergewaltigt haben

today28. Januar 2022 4

Hintergrund

 

Es ist nicht das erste Mal, dass Chris Brown wegen sexuellen Übergriffen und Gewalt gegenüber Frauen angezeigt wird. Jetzt werden erneut Anschuldigungen gegen ihn laut: Der Rapper soll sein Opfer auf einer Yacht erst unter Drogen gesetzt und dann vergewaltigt haben.

 

(Mehr lesen: www.VIP.de)

Geschrieben von: Daniel Z.

Vorheriger Beitrag

VIP News

Scheidungsschlacht mit Melanie Müller

Der Scheidungskrieg zwischen Melanie Müller und Mike Blümer eskaliert scheinbar komplett! Der Vater ihrer beiden Kinder wurde angeblich blutig geschlagen. Er behauptet: Melanies „Rocker-Freunde“ würden hinter dem brutalen Angriff stecken. Sie streitet die Vorwürfe allerdings ab - ihre Sicht der Dinge sieht anders aus. Die Polizei ermittelt. Jetzt spricht ein enger Freund des Paares Klartext, der laut eigenen Aussagen beim Angriff auf Mike dabei gewesen sein will. Olivers krasse Aussage […]

today28. Januar 2022 4 2

0%